Unternehmensnachrichten aus unserem Landkreis

Veröffentlichung Ihrer Pressemitteilung

Über die Unternehmen in unserem Landkreis ist viel in den Zeitungen zu lesen.
Wir als Wirtschaftsförderung möchten Ihnen die Möglichkeit geben, Ihre Pressemitteilungen entgeltfrei auf unserer Homepage zu veröffentlichen.
Gemeinsam mit einer Verlinkung auf Ihre Homepage soll dieses Angebot Aktuelles und Wissenswertes zu unseren Unternehmen im Landkreis Meißen auf dieser Plattform bündeln.

Als Ansprechpartner steht Ihnen Herr Tobias Druve gern zur Verfügung.

Aktuelle Pressemitteilungen

Der Geschäftsführer Kay Steinbach hat mt seiner Erfindung an der Unterhaltungsshow „Das Ding des Jahres“ teilgenommen.

Bereits im Vorfeld musste er sein Produkt einer nicht prominenten Vor-Jury zeigen, die sein Produkt für fernsehtauglich eingestuft hat. Im November ging es dann zur Aufzeichnung nach Köln.

Die vorgestellte Matratze kann dank eingebauter Ventile individuell eingestellt werden. Sie ist ebenfalls komplett waschbar und könne so auch nach 10 Jahren wieder in den Neuzustand versetzt werden. Bereits Hoflößnitz in Radebeul hat seine Betten damit ausgestattet.

Das Urteil der Jury darf aber noch nicht verraten werden und soll für die Zuschauer eine Überraschung bleiben.

 

Quelle: www.saechsische.de/radebeuler-bei-das-ding-des-jahres
Mehr zur Product Emotion GmbH: www.soulmat.de

Zum dritten Mal in Folge steigert der Riesaer Hafen seinen Containerumschlag. 2019 wurden 802 Containereinheiten mehr als im Jahr davor umgeschlagen, dass entspricht etwa 2%. Grundlage für diese Entwicklung ist unter anderem die in Riesa angebotene, ganzheitliche logistische Lösungen rund um den Container.

Aktuell wird an der Realisierung eines KV-Terminals gearbeitet um die Verbindung von Schiff, Schiene und LKW zu verbessern.

Quelle: www.saechsische.de/plus/containerrekord-im-riesaer-hafen
Mehr zur Sächsische Binnenhäfen Oberelbe GmbH: www.binnenhafen-sachsen.de

Das Unternehmen Teppich Schmidt hat die Auszeichnung „Deutschlands beste Ausbilder“ durch das Wirtschaftsmagazin „Capital“ erhalten.

Die Firma legt großen Wert auf langfristige Verbesserung. Dafür dient unter anderem die Mitarbeiterbewertung. Azubis wie Raumausstatter lernen ebenfalls ganz anders, lernen unterschiedliche Führungsstile kennen und haben eine Eins-zu-eins-Betreuung.

Die Firma legt ebenfalls Wert auf verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten. Am Azubi-Tag führen die Auszubildenden beispielsweise das Unternehmen selbst wie richtige Fachkräfte.

Quelle: www.saechsische.de/plus/das-ist-einer-der-besten-ausbilder-deutschlands
Mehr zur Firma Teppich Schmidt: www.teppich-schmidt.de