Unternehmensnachrichten aus unserem Landkreis

Veröffentlichung Ihrer Pressemitteilung

Über die Unternehmen in unserem Landkreis ist viel in den Zeitungen zu lesen.
Wir als Wirtschaftsförderung möchten Ihnen die Möglichkeit geben, Ihre Pressemitteilungen entgeltfrei auf unserer Homepage zu veröffentlichen.
Gemeinsam mit einer Verlinkung auf Ihre Homepage soll dieses Angebot Aktuelles und Wissenswertes zu unseren Unternehmen im Landkreis Meißen auf dieser Plattform bündeln.

Als Ansprechpartnerin steht Ihnen Frau Sandra Baudis gern zur Verfügung.

Aktuelle Pressemitteilungen

Wie Taditionshandwerk aus Radebeul um Nachwuchs wirbt

Um junge Leute für das Handwerk zu begeistern, hat die Dachdecker GmbH in Radebeul, welche bereits auf eine 65-jahrige Geschichte zurückblicken kann, zahlreiche Ansprachen.

Ob mit Vorschul- und Hortkindern vom Christlichen Kinderhaus „Guter Hirte“ aus einer Schieferplatte mit einem Schieferhammer ein Herz zu hauen, das Vorstellen des Handwerkes in Schulen und Sportvereinen oder die Öffnung der Türen des Betriebes zu den „SCHAU REIN!“ Tagen, es gibt viele Kommunikationswege, um den Nachwuchs auf sich aufmerksam zu machen.

Quelle: www.saechsische.de

Mehr zu SCHAU REIN!: www.schau-rein-sachsen.de

Weiterlesen

Riesaer Biegerei kann jetzt 1.500 Tonnen Stahl pro Monat verarbeiten

Die Hallenerweiterung und Investition in neue Technik steigern nicht nur die Effizienz der Biegerei-Halle des Handelshofs Riesa, sondern reduzieren auch die Arbeitsbelastung der Mitarbeiter und ermöglichen die Variation der Produktpalette.

Quelle: www.saechsische.de

Mehr zur Handelshof Riesa GmbH: www.pft-riesa.de

Weiterlesen

KI im Weinberg: Sprechen Pflanzen bald mit uns?

Künstliche Intelligenz im Weinbau kann dazu beitragen, innovative Ideen in den Weinberg zu bringen und so die Erhaltung des Kulturguts Weinberg auf eine ökologische und ökonomisch vorteilhafte Weise zu erhalten.

Seit einigen Jahren beschäftigen sich die beiden Weingüter Schloss Proschwitz und Schloss Wackerbarth mit verschiedenen digitalen Lösungen, um die Weinberge gezielter und ressourcensparend zu bewirtschaften.

Quelle: www.saechsische.de

Weiterlesen