Weingut Hoflößnitz erringt mehrere Medaillen

Bei der Landes- und Bundesweinprämierung konnte das Weingut überzeugen

Bei der DLG-Bundesweinprämierung wurden von geschulten Sachverständigen circa 2 000 Weinproben geprüft. Gleich 10 Medaillen bekam der Hoflößnitz für seine Bio-Weine. Die überragenden Weine, die jeweils mit Gold ausgezeichnet wurden, sind der 2018er Traminer Spätlese und der 2018er Berg & Lust Müller-Thurgau.

Der 2018er Traminer Spätlese konnte gleichzeitig auch mit Gold beim Internationalen Bioweinpreis überzeugen.

Quelle: www.saechsische.de/hofloessnitz-holt-medaillen-fuer-bio-weine
Mehr zum Weingut Hoflößnitz: www.hofloessnitz.de

Zurück