Wartungsarbeiten bei Feralpi

Momentan ruht die Produktion um den Betrieb sicherer zu machen

Regelmäßig im Halbjahrestakt ruht die Produktion im Stahlwerk Feralpi. Innerhalb von 2 Wochen finden alle üblichen Überholungen und Reparaturen in der Firma statt. Die Ruhephase wird dabei stets in den ersten beiden Wochen der Sommerferien gelegt. Dies ist in der Firma meist die Haupturlaubszeit. Neben Reparaturen werden die Anlagen auch in den 2 Wochen vom Tüv geprüft und Verschleißteile werden ausgetauscht. Denn die meisten Arbeiten sind im laufenden Betrieb nicht möglich.

Um der aktuellen Wirtschaftslage zu entsprechen, muss solch eine Ruhephase im Unternehmen ein halbes Jahr im Vorlauf geplant werden.

Quelle: www.saechsische.de/plus/stahlwerk-steht-still
Mehr zur Firma Feralpi GmbH: www.feralpi.de

Zurück