Amazon-Auslieferungslager für Sachsen

Amazon interessiert sich für das ehemalige Lidl-Logistiklager in Lampertswalde

Amazon will das frühere Lidl-Logistiklager im Lampertswalder Gewerbegebiet als Auslieferungslager für Sachsen nutzen. Die deutsche Niederlassung in München hat diesbezüglich die Nutzungsänderung des Lagers in eine Logistikhalle beantragt.

Der Gemeindeverwaltung liegt auch eine Bauanfrage vor. Denn der einzige nötige Umbau an der Halle sei eine Zufahrtsrampe für die Auslieferungsfahrzeuge. Die Gemeinde stimmte dem Bauantrag zu, Amazon will den Bauantrag derzeit noch nicht kommentieren.

Quelle: www.saechsische.de/plus/amazon
Mehr über Amazon: www.blog.aboutamazon.de

Zurück