Walzengießerei Coswig investiert in neues Fertigungszentrum

Die Walzengießerei investiert 2,5 Millionen Euro in ein neues Hochleistungsdrehzentrum. Damit werden Rotorhohlwellen für Windkraftanlagen und Walzen für die Stahlindustrie gefertigt. In der Fertigung der Rotorhohlwellen gilt die Walzengießerei Coswig als einer der führenden Anbieter.

Quelle: www.sz-online.de/nachrichten/ein-koloss-fuer-die-walze-3115029.html
Mehr zur Walzengießerei Coswig unter: www.walze-coswig.de

Zurück