Verstärkung für Feralpi

Neun junge Männer haben jetzt im Riesaer Stahlwerk ihre Ausbildung angefangen.

Maschinen- und Anlagenführer, Verfahrenstechnologen Eisen und Metallurgie, Industriemechaniker und Elektroniker für Betriebstechnik - wollen die neun Azubis werden, die jetzt ihre Ausbildung bei Feralpi Stahl in Riesa begonnen haben. Feralpi ist gut durch die Coronakrise gekommen und hätte gern mehr Lehrlinge ausgebildet, von den 19 freien Lehrstellen konnten aber nur neun mit geeigneten Bewerbern besetzt werden.

Quelle: www.saechsische.de/feralpi
Mehr zur ESF Elbe-Stahlwerke Feralpi GmbH: www.feralpigroup.com/de

Zurück