Schlachthof wird Hanffabrik

Im Gewerbepark Naunhof bei Großenhain entsteht ein europäisches Hanf-Kompetenz-Center. Wolle Förster verkauft das Objekt an eine kanadische Firma. Die ersten Hanfblüten bekommt der Züchter schon in den nächsten Tagen.

Mehrheitsaktionär Wolle Förster hat es geschafft den ehemaligen Schlachthof in Ebersbach an kannadische Investoren zu verkaufen. Neben Wein und Hopfen hält auch nun der Hanfanbau Einzug ins Elbland.

Quelle: www.sz-online.de/nachrichten/schlachthof-wird-hanffabrik
Mehr zu Maricann: maricann.com

Zurück