Oppacher zieht ins Gewerbegebiet

In der ehemaligen Pfrang-Tec-Halle errichtet die Schwerter-Brauerei für die Schwester-GmbH ein neues Logistikzentrum.

Die Privatbrauerei Schwerter hat eine 15 000 Quadratmeter große Halle im Zaschendorfer Gewerbegebiet gekauft.

Hier wird für die Verwaltung und Verteilung der Oppacher Produkte ein neues Logistikzentrum entstehen, dasss in der zweiten Jahreshälfte in Betrieb gehen soll.

Quelle: www.sz-online.de/nachrichten/oppacher-zieht-ins-gewerbegebiet
Mehr zu Oppacher: http://www.oppacher.de/
Mehr zu Privatbrauerei Schwerter Meißen: http://www.privatbrauerei-schwerter.de/

Zurück