Multikon auf der Grünen Woche

Über landesweite Projekte sind auch der Ort Zabeltitz und neun hiesige Direktvermarkter in Berlin vertreten.

Ab Freitag wird sich die Großenhainer Multikon GmbH erstmals auf der Grünen Woche in Berlin präsentieren und zwei Neuerungen des mehrfach preisgekrönten Rasenmähers präsentieren.

Den 2012 erfundenen Multikon, der inzwischen mähen, Strom erzeugen, kehren und Schnee schieben kann, gibt es nun auch als Spielzeug. Weiterhin werden die Großenhainer einen akkubetriebenen Mäher, der umweltgerecht ohne Benzin und hörbar leise arbeitet, vorstellen. 

Quelle: www.sz-online.de/nachrichten/multikon-auf-der-gruenen-woche
Mehr zu Multikon GmbH: www.multikon-tools.de

Zurück