Minus 270 Grad

Neue Herausforderung für die Entwickler von Formfactor aus Sacka(Thiendorf)

Die FormFactor GmbH in Thiendorf ist ein weltweit führender Hersteller von Präzisionsprüfgeräten und Prüfkarten in der Halbleiterindustrie. Da man zunehmend an die Rechnergrenzen stößt. werden Rechner im Kaltbetrieb laufen gelassen. Dafür werden neue Wafer gebraucht die den extremen Temperaturen (minus 200 bis minus 270 Grad) trotzen. Formfactor stellt die speziellen Tieftemperatur-Prober her. Die Entwickler in Sacka benötigen mehr Platz und beziehen deshalb 8 neue Bürocontainer.

Quelle: www.saechsische.de/minus-270-grad
Mehr zur FormFactor GmbH: www.formfactor.com

Zurück