Im Reich der Reifen

Die meisten Autofahrer lassen sich jetzt ihre Sommerreifen aufziehen. Aber wo kommen die eigentlich her?

Reichte früher nur eine Mischung für Sommerreifen und eine für Winterreifen, gibt es heute unterschiedlichste Dimensionen, Geschwindigkeitsklassen, auf Nasshaftung oder Rollwiderstand optimierte Varianten. Heute werden in einem handelsüblichen Autoreifen 13 verschiedene Materialmischungen verarbeitet. Die Produkte aus Riesa tragen die Marke Dunlop, Goodyear, Fulda oder Pneumant auf der Seite. 

Quelle: www.sz-online.de/nachrichten/im-reich-der-reifen
Mehr zu Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH: www.goodyear.eu/corporate/de

Zurück