Eiskalt erwischt

Die Elbtal Tiefkühlkost Lommatzsch hat weiter ausgebaut. Erstmals wurde jetzt auch nach Amerika exportiert.

Im Lommatzscher Traditionsunternehmen herrscht jetzt in der Erntezeit Hochbetrieb, die Produktion läuft dreischichtig. Im Betrieb wird das Gemüse nicht nur verarbeitet, sondern auch auf Feldern von einheimischen Landwirten selbst geerntet. Elbtal besitzt allein für die Erbsenernte sieben hochmoderne Erntemaschinen.

Das Unternehmen, das als Gemüselagerhaus begann und in dem seit den 1970er Jahren Tiefkühlkost produziert wird, begeht im Jahr 2019 das 100jährige Jubiläum.

Quelle: www.sz-online.de/nachrichten/eiskalt-erwischt
Mehr zu ELBTAL Tiefkühlkost Vertriebs GmbH: www.frosta-ag.com/investor-relations/zahlen-fakten/niederlassungen

Zurück