Die Sparmaschine

Eine neue CNC-Drehmaschine sorgt dafür, dass die Coswiger Walzengießerei weniger Geld für Transporte zahlen muss.

Die Walzengießerei Coswig GmbH hat ca. drei Millionen Euro in eine neue CNC-Drehmaschine investiert, mit der die Wertschöpfung erhöht wird, da die Weitergabe einer größeren Stückzahl an Gusserzeugnissen zur Endbearbeitung an verschiedene Dienstleister entfällt.

Quelle: www.sz-online.de/nachrichten/die-sparmaschine
Mehr zu Walzengießerei Coswig GmbH: www.walze-coswig.de/

Zurück