Die Öl-Königin

Judith Faller-Moog ist erfolgreiche Geschäftsfrau und vierfache Mutter. Die Ölmühle ist ein Erfolgsprojekt.

Die Ölmühle Moog in Klappendorf gibt es schon seit elf Jahren. Die kleine Firma ist dynamisch gewachsen; heute zählt das Unternehmen bereits 30 Mitarbeiter. Allein in diesem Jahr wurden zehn neue Leute eingestellt. 

40 verschiedene Öle werden in Südfrankreich und Lommatzsch hergestellt, über den Großhandel vermarktet, aber auch in 16 Länder Europas und Asiens exportiert.

Die Geschäftsführerin setzt konsequent auf Bio-Produkte. Im nächsten Jahr ist die Herstellung von Hanf-, Senf- und Leinendotteröl aus der Region geplant.


Quele: www.sz-online.de/nachrichten/die-oel-koenigin
Mehr zu Ölmühle Moog GmbH: www.bioplanete.com/Bio-Ole-Aus-unserer-Heimat

Zurück