Das wird ein gutes Erbsenjahr

Elbtal Tiefkühlkost Lommatzsch rechnet mit guter Erbsenernte in der Lommatzscher Pflege

In der Lommatzscher Pflege werden auf rund 2000 Hektar Anbaufläche die Erbsen geerntet. Es wird mit einem Ertrag von rund 12.000 Tonnen gerechnet. Diese werden dann direkt im Werk in Lommatzsch verarbeitet und gefrostet. Die Tiefkühlkost Elbtal Lommatzsch ist eines der modernsten Gemüsewerke in Deutschland und der letzte verbliebene Produzent von gefrosteten Erbsen. Mit Saisonarbeitskräften sind bis zu 160 Mitarbeiter beschäftigt.

Quelle: www.saechsische.de/ElbtalTiefkühlkost
Mehr zur Elbtal Tiefkühlkost Lommatzsch: www.frosta-ag.com

Zurück