Boge eröffnet intelligente Fabrik in Bielefeld

Der Kompressorenhersteller geht an seinem Stammsitz neue Wege. Ein positives Signal auch für den Standort Großenhain.

Rund zwei Millionen Euro sind in den Teilumbau eines 2 000 Quadratmeter großen Fertigungsbereiches geflossen, in dem die Basis für eine Serienproduktion mit Null-Fehler-Qualität geschaffen wurde.
Der High Speed Turbo-Kompressor ist eine Maschine, die extrem einfach im Betrieb, aber hochkomplex in der Fertigung ist und von bisher bekannten Maschinenbaukonzepten deutlich abweicht.

Quelle: www.sz-online.de/nachrichten/boge-eroeffnet-intelligente-fabrik-in-bielefeld
Mehr zu BOGE KOMPRESSOREN Otto Boge GmbH & Co. KG: www.boge.com

Zurück