Arznei aus Hanf für Schmerzpatienten

Demecan GmbH präsentiert die zukünftigen Produktionsräume

Im ehemaligen Schlachthof in Ebersbach werden demnächst 100 Kilogramm medizinisches Cannabis pro Monat versendet. Die ersten eigenen Blüten sollen Anfang nächsten Jahres ausgeliefert werden. Der massive Stahlbetonbau in Naunhof ist ein idealer Standort und bietet die benötigte Sicherheit für die Canabiszucht. 37 Mitarbeiter hat das Unternehmen und es sollen weitere Arbeitsplätze entstehen.

Quelle: www.saechsische.de/demecan
Mehr zur Demecan GmbH: www.demecan.de

Zurück